Danke Joachim!

45 Jahre und 215 Tage aktiver Kamerad in der Feuerwehr Ivendorf
Davon 24 Jahre und 93 Tage Wehrführer der FF Ivendorf und 12 Jahre und 15 Tage Bereitschaftsführer der 3. Feuerwehr Bereitschaft.

Für dieses unglaubliche Engagement möchten wir dir danken! Besonders für die Feuerwehr Ivendorf war deine Leidenschaft der Schlüssel für eine erfolgreiche Feuerwehr. Dazu zählt unter anderem der Bau des neuen Gerätehauses in den Jahren 2002 bis 2003.

Doch auch im klassischen Einsatzdienst nach der Amtszeit als Wehrführer konnte man immer auf Joachim zählen. Meistens war er der erste am Gerätehaus und stand vor allem den jungen Kameraden bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Nun endet auch dieses Kapitel. Joachim wechselte zum 01.01.2021 in unsere Ehrenabteilung. Auch wenn der aktive Dienst vorbei ist, bleibt er der Feuerwehr Ivendorf mit seiner umfangreichen Erfahrung weiterhin erhalten.

Joachim, genieße deinen Feuerwehr Ruhestand! Zum Schluss bleibt nur noch eins zu sagen:

Danke!

Einsatz 18/2020

🕦Alarmierung: 28.11.2020 08:24 Uhr
🚨Einsatzstichwort: FEU 1
🚒Fahrzeuge am Einsatzort: LF 8/6 auf Anfahrt
🏣Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr Wache 3, FF36
📕Kurzbericht: Es wurde zunächst ein Feuer gemeldet. Kurz nach dem Ausrücken kam jedoch die Meldung: Feuer aus!

Einsatz 17/2020

🕦Alarmierung: 14.11.2020 08:00 Uhr
🚨Einsatzstichwort: FEU 1 X
🚒Fahrzeuge am Einsatzort: LF 8/6
🏣Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr Wache 3, Löschzug Gefahrgut (FF33, FF31), FF 36, ELD
📕Kurzbericht: Es qualmte aus einem Gefahrstoffcontainer. Mit der Stoffnummer konnte schnell ermittelt werden, dass es sich um Bitumen handelte. Die Berufsfeuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich und konnte nach einiger Zeit Entwarnung geben. Somit konnten wir ohne Tätigkeit wieder einrücken.

Einsatz 15/2020

🕦Alarmierung: 26.09.2020 22:00 Uhr
🚨Einsatzstichwort: U WARN
🚒Fahrzeuge am Einsatzort: LF 8/6, TLF 8/12
📕Kurzbericht: Wir führten eine Hochwasserwarnung in Travemünde durch und kontrollierten die betroffenen Gebiete.
💻Weitere Infos: https://www.hl-live.de/text.php?id=140740

Einsatz 14/2020

🕦Alarmierung: 17.09.2020 07:39 Uhr
🚨Einsatzstichwort: U WARN
🚒Fahrzeuge am Einsatzort: LF 8/6
📕Kurzbericht: Aufgrund eines erwarteten Pegelstandes von 1.30m ü.n.N führten wir eine Hochwasserwarnung in Travemünde durch. Anschließend warteten wir noch einige Zeit die Entwicklung des Pegelstandes mit einer Bereitschaft im GH ab. Als kein erneuter Anstieg mehr zu erwarten war, konnten wir die Bereitschaft um kurz vor 11 beenden.
💻Weitere Infos: https://www.hl-live.de/text.php?id=140512

Einsatz 13/2020

🕦Alarmierung: 15.09.2020 03:41 Uhr
🚨Einsatzstichwort: FEU FREMD
🚒Fahrzeuge am Einsatzort: LF 8/6, TLF 8/12
📕Kurzbericht: Aufgrund eines Feuers auf einem Schrottplatz in Kücknitz, besetzen wir die Wache und führten eine Risikoabdeckung durch. Im Laufe des Morgens warnten wir mit unserem LF außerdem die Anwohner in bestimmten Straßen. Fenster und Türen sollten geschlossen bleiben, damit der entstehende Brandrauch nicht in die Wohnungen ziehen konnte.
Im Zuge der Wachbesetzung kam es zu keinen weiteren Folgeeinsätzen.
Gegen 12:45 Uhr konnten wir die Bereitschaft dann beenden.
💻Weitere Infos: https://www.hl-live.de/text.php?id=140458

Einsatz 12/2020

🕦Alarmierung: 03.09.2020 11:52 Uhr
🚨Einsatzstichwort: FEU WALD 1
🚒Fahrzeuge am Einsatzort: nicht ausgerückt
📕Kurzbericht: Vor Ort brannte eine Hecke in den Ausmaßen von ca. 5x8m. Noch bevor wir die nötige Personalstärke erreicht haben, wurde „Feuer aus“ gemeldet, wodurch wir nicht mehr ausrücken mussten.
💻Weitere Infos: https://www.hl-live.de/text.php?id=140229

Einsatz 11/2020

🕦Alarmierung: 22.08.2020 02:31 Uhr
🚨Einsatzstichwort: FEU2 Y
🚒Fahrzeuge am Einsatzort: LF 8/6
🏣Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr, Freiwillige Feuerwehren, LZ-W, THW, POL, Johanitter, DRK, Malteser
📕Kurzbericht: Die ersten Einsatzkräfte wurden bereits am 21.08.2020 um 22 Uhr zu einem gemeldeten Feuer alarmiert. Vor Ort brannte eine Scheune in voller Ausdehnung.
Wir wurden um 02:31 Uhr als eine der nachrückenden Einheiten alarmiert, um die anderen Einsatzkräfte abzulösen und neue Atemschutzgeräteträger zu stellen. Während der Radlader vom THW das Stroh auseinandergezogen und in Container gefüllt hat, löschten wir direkte Glutnester und die Strohladungen in dem Container ab. Das Stroh wurde dann im Pendelverkehr abtransportiert und auf einer Koppel ausgebreitet um alle Glutnester abzulöschen.
Um kurz nach 09:00 Uhr wurden auch wir abgelöst und wir konnten wieder einrücken.
💻Weitere Infos: http://www.stfv-hl.de/grossfeuer-in-luebeck-gross-steinrade/

Einsatz 10/2020

🕦Alarmierung: 26.07.2020 17:08 Uhr
🚨Einsatzstichwort: FEU HOHAU
🚒Fahrzeuge am Einsatzort: LF 8/6, TLF 8/12, MTW einsatzbereit im GH
🏣Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr Wache 3, FF 36, POL
📕Kurzbericht: Wir wurden heute zu einer gemeldeten Rauchentwicklung im Maritim Hotel in Travemünde alarmiert. Die Berufsfeuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich im 31.OG. Auslöser der Rauchentwicklung war eine defekte Mikrowelle. Die Mikrowelle wurde auf den Balkon gestellt und die betroffenen Bereiche wurden von der Berufsfeuerwehr belüftet. Wir konnten somit ohne Tätigkeit wieder einrücken.
💻Weitere Infos: https://m.hl-live.de/text.php?id=139507