Tipps fürs sichere Grillen 🍗

Um Verletzungen oder Brände zu vermeiden, sollten beim sommerlichen Grillen einige Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden! Im nachfolgenden wollen wir euch ein paar Hinweise geben, die euren Grillabend sicherer machen:

  1. Damit der Grill nicht kippen kann, sollte er auf ebenen Untergrund stehen.
  2. Kinder sollten in der Nähe des Grills nie unbeaufsichtigt gelassen werden!
  3. Niemals unter Vordächern oder Sonnenschirmen grillen. Diese können bei einer unerwarteten Stichflamme in Brand geraten.
  4. Als Brennmaterial kein Zeitungspapier verwenden, da giftige Gase entstehen können.
  5. Niemals Benzin, Spiritus oder Alkohol als Anzündhilfe für den Grill verwenden.
  6. Kleine Fleischstücke in einer Aluschale garen, damit nichts in die Glut fällt.
  7. Der Grillmeister bleibt nüchtern, so dass er den Grill bedienen kann.
  8. Achten Sie auf die Windrichtung, damit kein Rauch die Nachbarn belästigt oder in das Haus zieht.
  9. Tragen Sie bei Bedarf dicke feuerfeste Handschuhe.
  10. Zur Sicherheit sollte immer ein Eimer Wasser bereitgehalten werden. Brennendes Fett jedoch NIEMALS mit Wasser ablöschen. Es besteht Verbrennungsgefahr!

Jahreshauptversammlung 2019

Am gestrigen Freitag fand unsere jährliche Jahreshauptversammlung statt. Neben den Kameraden und Ehrenmitgliedern konnte Wehrführer Cedric Schmöde den Bereichsleiter der Feuerwehr Lübeck  Bernd Neumann, den Bereitschaftsführer der 1. Feuerwehrbereitschaft Holger Kallies, den Bereitschaftsführer der 3. Feuerwehrbereitschaft Joachim Schütt, sowie 2 Kameraden der Feuerwehr Dassow begrüßen.

Nachdem einige elementare Punkte abgearbeitet wurden, folgte der Jahresbericht des Wehrführers. Dabei ging er auf die im vergangenen Jahr geleistete Öffentlichkeitsarbeit, die Änderungen im Wehrvorstand und verschiedene Statistiken ein. Unter anderem konnten wir bei unseren 9 Einsätzen im Jahr 2018, wovon 5 Brand und 4 Technische Hilfe Einsätze waren, durchschnittlich mit 10,3 Kameraden in 11 Minuten ausrücken. 

Es folgten die Berichte der Kassenführung, sowie der Kassenprüfer, bevor der Bereichsleiter Bernd Neumann ein paar Worte über die Statistiken, besondere Einsätze und Übungen, sowie den Bezug der neuen Feuerwache 3 im Jahre 2018, verlor. Außerdem gab er einen Ausblick für das Jahr 2019 und bedankte sich bei allen Kameraden für ihr Engagement bei der Feuerwehr. 

Im nächsten Tagesordnungspunkt standen die Wahlen des Abends an. Nachdem der Wahlausschuss gebildet wurde, stand zunächst eine Wiederwahl zum Gruppenführer an. Die Amtszeit des Kameraden Matthias Brock endete. Er wurde einstimmig erneut zum Gruppenführer gewählt. 

Im Anschluss stand eine Neuwahl zum Hauptgerätewart an. Unser langjähriger Hauptgerätewart Jens Saalbach stellte sich nicht zur Wiederwahl. Kamerad Markus Wesseler wurde für das Amt vorgeschlagen. Auch er wurde einstimmig gewählt. 

Nach den Wahlen ging es um die Ehrungen und Beförderungen. Kamerad Pascal Steffien wurde für 10 Jahre Dienstzeit geehrt. Befördert wurden Pascal Steffien zum Oberfeuerwehrmann, Jan-Ole Spiering zum Hauptfeuerwehrmann**, Heinrich Kahnenbley zum Löschmeister und Cedric Schmöde zum Hauptlöschmeister**. 

Zu guter Letzt überbrachte der Bereitschaftsführer der 1. Feuerwehrbereitschaft Holger Kallies die Grüße des Stadtfeuerwehrverbands und nannte auch hier einige Zahlen des vergangenen Jahres, bevor der Bereitschaftsführer der 3.Feuerwehrbereitschaft Joachim Schütt die Grüße der 3. Feuerwehrbereitschaft überbrachte. Auch er nannte ein paar bereitschaftsspezifische Zahlen. 

Bevor die Versammlung geschlossen wurde, beglückwünschten die Kameraden der Feuerwehr Dassow die Gewählten, Beförderten und Geehrten. 

Auch wir wünschen den wieder-/gewählten Kameraden viel Glück in ihren Ämtern. 

JHV der FF Siems

Am Wochenende fand die Jahreshauptversammlung unserer Nachbarfeuerwehr in Siems statt.

Wir gratulieren den neu und wiedergewählten Kameraden der FF Siems und wünschen ihnen viel Erfolg in ihrem Amt.

Im Artikel lest ihr mehr:
https://www.hl-live.de/aktuell/text.php?id=127614

Weitere Auszeichnung für den Ehrenwehrführer

2018 war ein spannendes Jahr für die Feuerwehr Ivendorf. Die Amtszeit des langjährigen Wehrführers Joachim Schütt endete nach 24 Jahren und der neue Wehrführer Cedric Schmöde brachte frischen Wind in die Wehr. Um ihm für seine Tätigkeiten, die für die Entwicklung der Feuerwehr Ivendorf eine wichtige Rolle spielten, zu danken, haben wir ihn letztes Jahr zum Ehrenwehrführer der freiwilligen Feuerwehr Ivendorf ernannt. Nun gab es eine weitere Auszeichnung.

Im Zuge der Jahreshauptversammlung unserer Nachbarfeuerwehr der Stadt Dassow, wurde Kamerad Joachim Schütt für die langjährige Verbundenheit zum Ehrenmitglied ernannt. Zusammen mit unserem aktuellen Wehrführer war er zur Jahreshauptversammlung eingeladen worden und erhielt dort die Ehrenurkunde.

Hier ein Bericht über die Jahreshauptversammlung der FF Dassow: http://m.ln-online.de/Lokales/Nordwestmecklenburg/Arbeitsreiches-Jahr-fuer-Dassower-Wehr

 

Danksagungen Halloween 2018

Trotz des regnerischen Wetters war unsere Halloweenveranstaltung wieder ein voller Erfolg. Wir bedanken uns bei allen die gestern den Weg zu uns gefunden haben. Außerdem bedanken wir uns bei unseren Sponsoren* für die tollen Preise, die unsere Gäste gestern bei den Rummelspielen und beim Kostümwettbewerb gewinnen konnten.
Wir hoffen ihr hattet genau so viel Spaß wie wir und würden uns freuen, euch im nächsten Jahr wieder zu begrüßen.

Eure Freiwillige Feuerwehr Ivendorf

*Restaurant Marina Travemünde, Tollhouse am Ufer, Continental Foods, MUK Lübeck, Bowlingworld Lübeck, Billiardcafé Fuenuenuenue, Volksbank Lübeck, Hawesta, Piraten Open Air Theater, Rewe Travemünde, Stadtverkehr Lübeck, Brüggen, Stromnetz Hamburg, Seniorenheim Rosenhof

Halloween Ivendorf 2018

Heute in einer Woche ist es soweit! Halloween Ivendorf geht in die 4. Runde. Neben heißen und kalten Getränken, sowie Bratwurst vom Grill, erwartet euch auch in diesem Jahr wieder unser schauderhafter Gruselwald.
Des weiteren bieten wir euch dieses Jahr einige Rummelspiele an, bei denen ihr im Laufe des Abends euer Können beweisen könnt.
Ein weiteres Highlight ist der Kostümwettbewerb, der im Laufe des Abends stattfindet. Die Gewinner werden natürlich nicht leer ausgehen.

Wir freuen uns bereits auf den Abend und hoffen euch vor Ort zu begrüßen.

Eure Freiwillige Feuerwehr Ivendorf

Aktion Sauberes Lübeck 2018


Wie jedes Jahr nahmen wir auch diese Jahr zusammen mit der IG Ivendorf an der Müllsammelaktion der Entsorgungsbetriebe Lübeck teil. Nach einer kurzen Aufteilung der Sammelgruppen konnte es auch schon losgehen. Schnell sammelte sich der Müll auf den Anhängern. 

Als alles geschafft war, ging es zurück auf den Hof von Familie Beythien-Peters, wo es auch wieder die traditionelle Erbsensuppe, sowie Getränke gab.

Neujahresempfang 2018

Am 11. Februar fand wieder unser Neujahrsempfang für unsere Förderer und diesjährig auch für die Bewohner von Ivendorf statt. Neben heißen und kalten Getränken gab es auch wieder unsere deftige selbstgemachte Erbsensuppe aus der Feldküche.

Wehrführer Joachim Schütt berichtete über das vergangene Jahr und bedankte sich bei allen Förderern und Freunden.